Die St. Johann Baptist-Kirche in Dortmund-Brechten ist eine kleine, zweijochige Halle mit Chor, Westturm und Sakristei an der Chornordseite. Den Raumeindruck bestimmt entscheidend die mittelalterliche Ausmahlung der Kirche, die sich in architekturbegleitend ornamentale und in ikonografische Malerei gliedert. In dem Deckenfresko über dem Altarraum wird das Geschehen am jüngsten Tag dargestellt.

Klicken Sie die Bilder an und in einem neuen Fenster erscheint eine größere Ansicht.

St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Deckenmalerei, gemalte Fensterrose
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Apsisgewölbe, Das jüngste Gericht
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Gewölbezwickel, mit Posaune blasendem Engel und Auferstehenden
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Gewölbezwickel, mit Posaune blasendem Engel und Auferstehenden
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Der auferstandene Christus mit Stifterfigur
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Jüngstes Gericht, Das himmlische Jerusalem und die Erlösten
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Stiftungsurkunden
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Kanzel
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Taufbecken
St. Johann Baptist-Kirche, Dortmund Brechten, Stiftungsurkunde, von Essen